222 Neugeborene 2012

Immer mehr Babys in Baunatal

Baunatal. 222 Kinder des Geburtenjahrgangs 2012 leben in Baunatal. Damit ist die Zahl der Neugeborenen (die zumeist in Kasseler Krankenhäusern und anderen Kliniken der Umgebung zur Welt kamen) gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Denn im Geburtsjahrgang 2011 waren es nach Angaben aus dem Baunataler Rathaus 217 Babys. Die Stadt führt den Zuwachs an jungen Familien vor allem auf mehr Jobs bei VW und auf die kommunale Bildungspolitik zurück, zum Beispiel den kostenfreien Kindergarten und Unterstützung beim Übergang zur Schule. Entgegen früherer Prognosen sei deshalb die Einwohnerzahl nicht gesunken, sondern habe sich bei knapp 28.000 eingependelt.

Beliebteste Namen

Noah und Noah-Joel waren 2012 die beliebtesten Vornamen bei Baunataler Jungen, Victoria beziehungsweise Viktoria bei den Mädchen. Die Favoriten im Jahr zuvor: Luca beziehungsweise Luka sowie Emma, Lea und Melina. (ing)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.