Mahnwache zu Fukushima-Jahrestag am Montag

Genossenschaft berät über Solarprojekte

Kaufungen. Die Energiegenossenschaft Kaufungen lädt für Dienstag, 12. März, 19.30 Uhr zu ihrer Generalversammlung in den Saal der evangelischen Kirchengemeinde Niederkaufungen, Kirchplatz 9, ein.

Im Mittelpunkt des Abends werden neben dem Rückblick auf das Gründungsjahr 2012 die aktuell geplanten Projekte stehen. Dabei soll die Frage diskutiert werden, ob für den Bau von Solaranlagen auch Module aus chinesischer Produktion verwendet werden sollen, um den wirtschaftlichen Betrieb der Anlagen zu gewährleisten. Die Mitglieder können im Vorfeld der Versammlung im Forum des Internetsauftritts der Genossenschaft Stellung zu dieser Frage beziehen.

Zum Jahrestag des Reaktorunglücks von Fukushima vor zwei Jahren veranstaltet die Energiegenossenschaft Kaufungen am Montag, 11. März, eine Mahnwache. Von 18 bis 18.30 Uhr soll am Rathaus Oberkaufungen für einen schnellen Atomausstieg und eine dezentrale Energiewende demonstriert werden. (hog) Infos: www.energiegenossenschaft-kaufungen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.