GLLK springt Kaufungens Bürgermeister Roß zur Seite

+
Bekommt Rückendeckung von der GLLK: Kaufungens Bürgermeister Arnim Roß.

Kaufungen. Im Streit zwischen CDU-Fraktionschef Erwin Schmidt und Bürgermeister Arnim Roß (SPD) um die Hauhaltspolitik in Kaufungen erhält der Verwaltungschef Rückendeckung durch die Grüne Linke Liste Kaufungen (GLLK).

Es sei verwunderlich, dass die CDU den Verwaltungschef angehe und sich damit über jene Person ärgere, die die Beschlüsse der Gemeindevertretung umsetzt, sagte GLLK-Sprecher Steffen Andreae. Die CDU vermittele den Eindruck, als habe sie den 2012er-Etat abgelehnt. Dies sei aber nicht der Fall. Wie berichtet, hatte CDU-Fraktionschef Schmidt von Roß mehr Sparaktivitäten gefordert. (ket) Archivfoto: nh

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.