Gute Zeit für einen Neuwagen-Kauf

+
Gerade jetzt wäre ein günstiger Zeitpunkt, sich für einen Neuwagen zu entscheiden – aus drei Gründen.

Der durchschnittliche Neuwagen-Käufer ist so alt wie nie zuvor. Jungen Menschen ist es nicht mehr wichtig, ein neues Auto zu besitzen. Sie verpassen allerdings einen günstigen Kauf-Zeitpunkt. Erfahren Sie hier, warum Sie jetzt mit vielen Rabatten rechnen können.

Junge Leute, die gerade ihren Führerschein bestanden oder ihren ersten richtigen Job angefangen haben, wünschen sich keinen Neuwagen. Vor allem diejenigen, die in einer Großstadt leben, halten ein eigenes Auto für unnötig, heißt es in einer Studie des CAR-Instituts an der Uni Duisburg-Essen. Stattdessen teilen sie sich mit anderen einen Wagen, entscheiden sich für ein gebrauchtes Modell oder steigen ganz auf öffentliche Verkehrsmittel um.

Dabei wäre gerade jetzt ein günstiger Zeitpunkt, sich für einen Neuwagen zu entscheiden. Lesen Sie die drei wichtigsten Gründe:

1. Rabatte auf Neuwagen

Wenn Sie ein neues Auto kaufen möchten, können Sie mit Rabatten vom Händler rechnen. Zwar waren diese Anfang des Jahres laut CAR-Rabatt-Index noch etwas günstiger als heute. Doch stellen die aktuellen Rabatte noch immer ein gutes Kaufargument dar. Sie sparen zum Beispiel deutlich, indem Sie ein Auto mit Tageszulassung nehmen. Das ist ein neues Fahrzeug, das noch keinen Kilometer gefahren wurde. Die Händler reagieren damit auf das geringere Interesse der jungen Menschen, sich einen Neuwagen zu leisten.

Das Prinzip der Tageszulassung funktioniert so: Der Händler lässt den Neuwagen auf seinen Namen zu, um ihn dann für weniger Geld anbieten zu können. Der Händler umgeht damit die Rabattgrenzen, die ihm der Autohersteller eigentlich setzt.

2. Niedriges Zinsniveau bei Kreditkäufen

Ihren Neuwagen können Sie aktuell günstig mit einem Autokredit finanzieren, weil die Zinsen nach wie vor sehr niedrig sind. Das liegt an dem historischen Mini-Leitzins der Europäischen Zentralbank. Es ist also für Sie heute günstiger, sich Geld zu leihen und es zurückzuzahlen. Das ist vor allem für jüngere Leute interessant.

Auch generell gelten Autokredite als vergleichsweise günstig. Denn die Bank behält eine Sicherheit, falls Sie den Kredit nicht mehr abbezahlen können: Ihr Auto. Nehmen Sie sich in jedem Fall ausreichend Zeit, die Angebote zu vergleichen. Schauen Sie zum Beispiel, ob Sie bei Ihrer Hausbank oder bei der Bank der jeweiligen Automarke mehr sparen.

3. Mehr Preisnachlass beim Onlinekauf

Die Autobranche hat sich auf die junge Generation eingestellt, die viele Käufe lieber online als im Geschäft erledigt. Auf Onlineportalen sparen Sie in der Regel mehr Geld als beim Autohändler vor Ort. Das hat der ADAC in einer Stichprobe herausgefunden.

Ein weiterer Vorteil beim Neuwagen-Onlinekauf ist der, dass Sie mit wenigen Klicks bessere und schnellere Vergleichsmöglichkeiten haben. Sie sparen also nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Fahrtzeiten zu den Händlern und lange Gespräche mit Verkäufern können ermüden. All das ersparen Sie sich, wenn Sie sich vor den Rechner setzen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.