Durchbruch beim Tunnel Hirschhagen

 
1 von 32
 
 
2 von 32
 
 
3 von 32
 
 
4 von 32
 
 
5 von 32
 
 
6 von 32
 
 
7 von 32
 
 
8 von 32
 
 
9 von 32
 

Der Durchstich im A44-Tunnel Hirschhagen ist geschafft. Mit einem Spezialbagger wurden am Freitag in der Südröhre symbolisch die letzten Zentimeter Gestein am Durchbruchspunkt rund 2,5 Kilometer tief im Berg abgetragen. Wir zeigen die entscheidende Momente.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Ein Fachwerkhaus an der Hans-Staden-Straße in Wolfhagen wurde durch einen Brand, der am Donnerstagmittag im Bereich …
Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar
Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden

Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden

Espenau. Zwischen Espenau und Immenhausen ist es im Landkreis Kassel zur Notlandung eines Kleinflugzeugs gekommen.
Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden