Wieder Poststelle in Helsa

Erste Kundin zur Wiedereröffnung der Postfiliale in Helsa: Sandra Dippel (von links) wurde von den langjährigen Mitarbeiterinnen Ramona Fischer (59) und Sabine Topsinki (51) am neuen Postschalter im Edeka-Markt willkommen geheißen. Foto: Wohlgehagen

Helsa. Gute Nachricht für alle Postkunden in Helsa: Die seit Ende November geschlossene Filiale im Edeka-Markt ist seit dem gestrigen Donnerstag wieder geöffnet.

„Damit bleibt die postalische Versorgung der Bevölkerung in Helsa in vollem Umfang gewährleistet“, sagte Thomas Kutsch, Sprecher der Deutschen Post AG in Frankfurt, der HNA. Die Partnerfiliale in den Räumen des neuen Marktbetreibers und Vertragspartners Björn Zeuch habe umfangreiche Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr, samstags 8 bis 13 Uhr. Den Kunden stehe durchgehend ohne Mittagspause ein umfangreiches Angebot an Postdienst- und Postbankleistungen zur Verfügung, sagte der Unternehmenssprecher.

Bereits zwei Stunden vor der offiziellen Eröffnung der Schalterstunden mussten die Mitarbeiterinnen der Postfiliale Briefe und Pakete entgegennehmen. Auch erste Postbankkunden waren schon vor Ort. „Ich freue mich, dass uns dieser Service wieder unmittelbar zur Verfügung steht“, sagte die erste Kundin Sandra Dippel (41) aus Helsa, die ihre Postgeschäfte in den vergangenen Monaten in Kaufungen erledigen musste.

600 Quadratmeter

Auch Marktbetreiber Björn Zeuch sieht nach vorn: Die Postfiliale gehöre hierher, sie sei eine Bereicherung für sein Geschäft und auch ein Treffpunkt für die Kunden, sagte der Inhaber des Edeka-Marktes. Der Eschweger Lebensmittelhändler hat gleich nach der Übernahme damit begonnen, den 600 Quadratmeter großen Markt in allen Sortimentsbereichen neu in Szene zu setzen: Eine erste Renovierungsphase mit der Umstellung der Beleuchtung auf LED und einem Leergutvollautomaten sei bereits abgeschlossen, sagte der 47-jährige Kaufmann.

„Gleich nach Ostern werden wir die Frischfleischabteilung komplett erneuern.“ Von einer für diese Maßnahme und andere Verbesserungen notwendigen Schließung vom 7. bis 16. April sei die Postfiliale nicht betroffen, sagte Zeuch. (ppw)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.