„Was bewegt Hauseigentümer, die ans Verkaufen denken?“

+
Ein starkes Team: Dag Hödtke, Dipl. Jurist, Geschäftsführer und Immobilienmakler (von links), Ralf Morold, Kaufmann, Geschäftsführer und Immobilienmakler seit über zwanzig Jahren, Gertrud Hödtke, Kauffrau, seit 27 Jahren im Immobilienbüro, Jörn Hödtke, Gutachter für Wertermittlung von Grundstücken, Immobilienmakler seit über dreißig Jahren.

Hausverkäufer bekommen weniger Beratung als Haussuchende, obwohl sie ihrer genauso bedürfen. „Ist der Verkauf angezeigt oder nicht? Ist der Zeitpunkt günstig? Wie ist der aktuelle Immobilienmarkt, welchen Preis kann ich erwarten?“ sind Fragen, die Hausverkäufer umtreiben.

Wie zu entscheiden ist, hängt von der persönlichen Situation und von der betreffenden Immobilie ab. Der zuverlässig ermittelte Wert der Immobilie und die fachlich fundierte Beratung über den Ablauf des Verkaufs, aber auch über Alternativen, sind die Grundlage für eine gute Entscheidung.

Beratung

„Die Ermittlung des richtigen Preises ist wesentlicher Bestandteil der Beratungstätigkeit“, betont Kaufmann Ralf Morold, Geschäftsführer der Hödtke & Morold GmbH Immobilien. Und auch die Bedeutung der verlässlichen Markteinschätzung könne nicht hoch genug eingeschätzt werden. Denn: „Wer mit dem falschen Preis an den Markt geht, verfehlt seine Zielgruppe und verliert dadurch Geld. Wer für seine Immobilie einen zu hohen Angebotspreis wählt, macht sie schlecht. Die lange Verweildauer am Markt führt ihr das schlechte Image zu, dass sie unverkäuflich sei.“ Deswegen sei die Beratung über den Preis vor der ersten Werbung so wichtig. Hödtke & Morold Immobilien bietet diese Beratung an, und zwar kostenlos.

Langjährige Marktkenntnis und Erfahrung

Die Vermittlungstätigkeit erfordert umfassenden Service, hohe Kompetenz und dauerhaftes Engagement. Hödtke & Morold Immobilien verfügt über langjährige Marktkenntnis und Erfahrung in der Vermittlungstätigkeit. „Unsere Dienstleistung beginnt beim ersten Gespräch und endet beim Vertragsabschluss“, fasst Geschäftsführer Dag-Samir Hödtke zusammen. Der Jurist betont, dass man sich bewusst auf die Vermittlung spezialisiert habe: „Wir verkaufen weder Finanzprodukte noch Versicherungen, noch bieten wir Bauträgerleistungen oder Verwalterdienste an. Unser Tätigkeitsfeld liegt speziell in der Immobilienvermittlung, das heißt Verkauf und Vermietung von Wohn- und Gewerbeimmobilien gleichermaßen. Darin sind wir Fachleute.“

Wertermittlung

Über den aktuellen Immobilienmarkt berichtet Jörn Hödtke.  Immobilienmakler und Gutachter, für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken: „Es werden mehr Immobilien gesucht, als verfügbar sind.“ Der Senior der Hödtke & Morold Immobilien bewertet die aktuelle Marktlage als gut. „Immobilien sind eine greifbare Geldanlage mit nachhaltigem Wert, und die Zinsen derzeit sehr günstig“, beschreibt er die Rahmenbedingungen. (pcj)

PDF der Sonderseite Leistungsstarkes Schauenburg

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.