Kuckucksfest: Teams für Wettbewerb gefragt

Wer holzt mit beim Dreikampf?

Baunatal. Starke Männer und Frauen mit Augenmaß werden fürs Altenritter Kuckucksfest gesucht: Denn zum Auftakt der Fete am 11. und 12. August wird es wieder einen Holzdreikampf geben. Der besteht aus • Baumstamm ziehen, • Holz auf Maß und Zeit sägen, • „Holzkliwwer“ auf ein Ziel werfen.

Dafür suchen der Musikzug des KSV Baunatal und die Altenritter Jungs als Veranstalter des Fests noch Mannschaften von Vereinen, Parteien, Kirchen, Straßengemeinschaften und Privatleuten. Der Dreikampf findet am Samstag ab 17 Uhr statt, zugleich Beginn des Kuckucksfestes.

Am 11. August stehen dann außerdem Spanferkelessen, Tanz und die Kuckuckstaufe von Neubürgern in der Bauna auf dem Programm. Am Sonntag wird ab 10 Uhr gefeiert. Zwei Entenrennen auf dem Bach gehören auch zu dem Spektakel: Mannschaften starten um 13 Uhr, Einzelkämpfer um 16.30 Uhr. (ing)

Info/Anmeldung: Dirk Siemon, Telefon 05665/8149.

www.kuckucksfest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.