Besser sehen – mehr vom Leben

+
Abwechslungsreich in puncto Form, Farbe und Materialien: Inhaberin und Augenoptikermeisterin Eva Lipnicki (links) und Augenoptikerin Kathrin Schmidt freuen sich darauf, ihren Kunden die aktuelle Herbst-Kollektion präsentieren zu können.

Vellmar. Zentral gelegen und mitten im Herzen von Vellmar befindet sich seit Jahrzehnten das Augenoptikerfachgeschäft am Rathausplatz. Seit Januar 2016 wird es erfolgreich unter dem Namen – Ihr Augenoptiker – von Augenoptikermeisterin Eva Lipnicki geführt.

Kompetent und erfahren in Sachen Brillen und Kontaktlinsen bietet Augenoptikermeisterin Eva Lipnicki und ihre Mitarbeiterin Augenoptikerin Kathrin Schmidt ein breit gefächertes Service- und Leistungsangebot rund um besseres Sehen. Ihrer aufgeschlossenen, freundlichen und herzlichen Art im Umgang mit den Kunden ist es zu verdanken, dass immer mehr zufriedene Kunden den Weg hierher finden. Sollten diesem Weg gesundheitliche Gründe entgegenstehen, wird die Möglichkeit eines Hausbesuches zur Brillenberatung nach vorheriger Absprache gerne angeboten.

Allen Kunden wird eine ausführliche Sehstärkenbestimmung, fachkundige Beratung bis hin zu einer breit gefächerten Auswahl an modischen Brillenfassungen sowie modernsten Brillengläser und Kontaktlinsen geboten. Durch seine fachliche Kompetenz genießt das Team von Augenoptikermeisterin Eva Lipnicki das Vertrauen ihrer Kunden.

Ganz wie Kunden es wünschen

Ob Einstärkenbrillen, Lesebrillen, Arbeitsplatz-Computerbrillen, Sonnenbrillen oder Gleitsichtbrillen mit Brillenfassungen – beispielsweise von Rodenstock, Gerry Weber, Hackett sowie Eye max mit den modischen Wechselbügeln – stehen für hohen Tragekomfort. Die neuen formschönen und attraktiven Kreationen der aktuellen Herbst-Kollektion gestalten dabei jede Gesichtsform zu einem attraktiven Blickfang.

Die Drive-Autofahrerbrille für verbesserten Kontrast und Farbwahrnehmung, Transitionsbrillen die sich kontinuierlich den Lichtverhältnissen anpassen sowie Sportbrillen aus bruchsicheren und leichteren Materialien ergänzen die vielseitige Angebotspalette.

Darüber hinaus erleichtern Lupen und Lesegläser, beleuchtet oder unbeleuchtet, aus dem Hause Eschenbach das Sehen.

Download

PDF der Sonderseite Starke Partner aus der Region

In der eigenen Meisterwerkstatt werden alle Glasbearbeitungen nach den optischen Vorgaben maßgenau vorgenommen. Hier werden auch Brillenfassungen schnellstmöglich repariert, gerichtet, gelötet und gereinigt sowie Brillengläser umgeschliffen.

Alternative zur Brille: Kontaktlinsen

Ob Tages-, Monats- oder Langzeitlinsen sowie multifokale Linsen aus Weich- oder Hartmaterial werden auch als Alternative zur Brille angeboten. Selbstverständlich sind die entsprechenden qualitativ hochwertigen Pflegemittel auch hier erhältlich.

Öffnungszeiten

„Ihr Augenoptiker“ hat Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr geöffnet.

Viele kostenlose Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung, die Nähe zur Haltestelle Rathausplatz der Straßenbahn Linie 1, die ebenerdige Geschäftslage und die freundliche und hilfsbereite Art der Mitarbeiterinnen machen „Ihr Augenoptiker“ am Vellmarer Rathausplatz zu einem liebenswerten Einkaufsziel. (peh)

www.augenoptiker-vellmar.de

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.