Das Jahr neigt sich dem Ende zu

+
Festlicher Jahresausklang in Lohfelden: Am 28. Dezember freuen sich die Gäste mit der Musical-Revue „Musical and More“ von Karin George and friends auf einen einmaligen Musical-Genuss.

Auch im Dezember gibt es in Lohfelden wieder abwechslungsreiche Veranstaltungen. Von Freitag, 14. Dezember, bis Sonntag, 16. Dezember, öffnet der Lohfeldener Weihnachtsmarkt zum 21. Mal seine Pforten.

Auf dem Rathausplatz und in der Langen Straße erwartet die Besucher jeweils von 14 bis 20 Uhr eine Vielfalt an Ständen, die alles bieten, was das Herz begehrt. Die Kinder können sich auf ein Karussell freuen. Außerdem tragen die Lohfeldener Kindertagesstätten, Schulen und Vereine zu dem vielseitigen Programm bei. Schon jetzt freuen sich die Gemeinde Lohfelden und die Wochenmarkt-Beschicker auf viele Gäste.

Download

PDF der Sonderseite Aus der Region - Für die Region

Die große Musical-Revue Musical and More von Karin George and Friends bildet für dieses Jahr den Abschluss des Lohfeldener Veranstaltungsprogramms. Die Gäste erleben am 28. Dezember ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus Lohfelden einen festlichen Jahresausklang mit einem einzigartigen Musical- und Tanz-Genuss.

Beliebte Szenen

Die Schwalmstädter Musicaldarstellerin Karin George wird mit ihrem Ensemble, darunter Countertenor Oswald Musielski und Tänzerin Mira Schimanski, ein hochklassiges Programm singen und spielen und dabei das große Spektrum des modernen Musicals erfassen. Stücke aus bekannten Musicals wie „Elisabeth“, „Cats“, „Tanz der Vampire“ oder „Die drei Musketiere“ dürfen da nicht fehlen.

Karten für die Musival-Revue „Musical and More“ von Karin George and Friends gibt es an allen bekannten Lohfeldener Vorverkaufsstellen. (zkr)

Weitere Informationen unter www.lohfelden.de

Partner dieser Sonderveröffentlichung

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.