Sensenstein bei Nieste

Jugendburg wird 50: Schicken Sie uns Ihre alten Bilder

+
Das Foto stammt aus der Mitte der 1960er-Jahre und zeigt Berliner Kinder, die ihre Sommerferien auf dem Sensenstein verbringen.

Tausende Kinder und Jugendliche haben in den vergangenen fünf Jahrzehnten herrliche Tage auf der Jugendburg Sensenstein bei Nieste verbracht.

Für viele war es die erste Reise ohne die Eltern. In Erinnerung geblieben sind bei vielen die Etagenbetten, die Radfahrprüfung für die Viertklässler und das überaus beliebte kleine Hallenbad. Am 29. September jährt sich die Einweihung der Jugendbildungsstätte zum 50. Mal. Aus diesem Anlass suchen wir alte Bilder. Bitte schicken Sie die Fotos an:

Frankfurter Straße 168

34121 Kassel

E-Mail: kreiskassel@hna.de

(ket)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.