Freiwilligenjahr in Baunatals Partnerstadt

Junge Leute gehen nach Vire

In der Partnerstadt: Das Jugend- und Kulturhaus MJC in Vire. Archivfoto: Jünemann

Baunatal. Ein halbes oder sogar ein ganzes Jahr in Frankreich leben und in einer Jugendeinrichtung mitarbeiten – das bietet die Stadt Baunatal in Zusammenarbeit mit ihrer französischen Partnerstadt Vire. Junge Menschen im Alter von 18 bis 25 Jahre können sich im Baunataler Rathaus für einen Aufenthalt in der Normandie ab September bewerben.

Laut Pressemitteilung findet der Besuch in Frankreich im Rahmen eines Europäischen Freiwilligenjahres (EVS) statt. Geplant ist eine Mitarbeit der Teilnehmer im Jugendzentrum in Vire. Die Bewerber sollten Spaß an Sport und dem Umgang mit Multimedia haben, um dort Veranstaltungen und Workshops zu planen, heißt es in der Mitteilung. Durch die Förderung der EU seien die Reise- und Unterkunftskosten gedeckt.

In den vergangenen Jahren haben immer wieder junge Frauen und Männer aus Baunatal und Vire die jeweilige Partnerstadt für ein Freiwilligenjahr besucht. (sok)

Infos: Silke Meyenberg, Jugendzentrum Second Home, 05 61/94 89 95 14.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.