Jahreshauptversammlung in Hoof: Mitglieder für 60 Jahre Treue mit Urkunden und Ehrennadeln ausgezeichnet

Karl-Heinz Erben weiter an der Spitze der FSK

Besondere Ehrung: Vorsitzender Karl-Heinz Erben (links) und Stellvertreterin Erika Wolff (rechts) zeichneten Hans Wilhelm Preuß (von links), Ernst Pittlack, Edeltraud Dung und Gisela Plass aus. Foto: privat/nh

Schauenburg. Karl-Heinz Erben bleibt Vorsitzender der Freien Sport und Kulturvereinigung (FSK) Hoof. Während der Jahreshauptversammlung wurde er von den Mitgliedern erneut an die Spitze des Gesamtvereins gewählt.

Stellvertreterin bleibt Erika Wolff, Kassierer Stefan Viereck und Schriftführer Markus Löber.

Außerdem wurden in der Versammlung Mitglieder für besondere Treue zum Verein ausgezeichnet. Hans Wilhelm Preuß, Ernst Pittlack, Edeltraud Dung und Gisela Plass sind seit 60 Jahren dabei. Sie erhielten aus den Händen von Erben und Wolff jeweils Urkunde und Ehrennadel. (sok)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.