SPD Kassel-Land will Manfred Schaub wieder als Bezirkschef

Baunatal. Manfred Schaub, von Beruf Baunataler Bürgermeister, soll die SPD Hessen-Nord weiterhin führen, so wollen es die Sozialdemokraten Kassel-Land. Auf ihrem Parteitag am vergangenen Samstag in Immenhausen nominierten die Genossen Schaub einstimmig für die Wahl zum Bezirksvorsitzenden. Diese steht bei einem Parteitag im September in Baunatal an.

Schaub (53) hat dieses Amt bereits seit zehn Jahren inne. Uwe Schmidt, Vorsitzender der SPD Kassel-Land, verweist in einer Pressemitteilung auf die Erfahrung des Baunatalers. Und: Das Vertrauen in ihn belege die einstimmige Nominierung. (ing)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.