Jugendturnier für Reiternachwuchs

Spaßreiten in bunten Kostümen beim RTV Oberkaufungen

+
Kreativ: Mit fantasievollen Kostümen und einer eindrucksvollen Musik-Kür begeisterten Johanna Schaub als Avatar und Hella Schäfers sowie Cathleen Bebendorf als Bond-Girls.

Kaufungen. Ungewöhnlich laute Musik drang aus der großen Reithalle des RFV Oberkaufungen, denn am Sonntag gab der Reiternachwuchs buchstäblich den Ton an.

„Einmal im Jahr führen wir dieses spezielle Jugendturnier durch und versuchen so den jungen Reiternachwuchs in das Turniergeschehen einzuführen und zu begeistern“, erzählt Alexandra Bebendorf, Jugendwartin des Vereins.

Laut, bunt und fantasievoll – die jungen Reiterinnen begeisterten mit einer tollen Musik-Kür auch die zahlreichen Zuschauer: als Bond-Girls alias Cathleen Bebendorf und Hella Schäfers, die ihre beiden Scheckponys Anton und Gipsy-Girl zu Bondmusik vorstellten und Johanna Schaub, die als Avatar ganz in Blau auf Schmark‘s Cassandra verzauberte. „Über eine Stunde hat Mama mein Gesicht blau geschminkt.

Fotos

Die vielen Punkte und Schattierungen haben viel Zeit gekostet“, erzählt Johanna. Und auch das Kostüm ist selbstgenäht. Viele Stunden Arbeit hat Susanne Schaub investiert. „Das macht man doch gerne für die Kinder“, so Schaub. Überhaupt, ohne die Unterstützung der Familie läuft nichts.

Aber manchmal ist es zu viel Familie. Zumindest für den erst fünfjährigen Carlos Micocci. Der junge Kaufunger ist aufgeregt und will sich nicht mehr ablenken lassen, weder von Mutter Katja noch von Opa Richard Pohl. Konzentriert sitzt er auf dem Rücken der kleinen Ponystute Momo und wartet still auf seinen ersten Turnierstart in der Führzügelklasse mit Geschicklichkeitsaufgaben. Dass die gesamte Familie mitfiebert, stört ihn ein wenig. „Er steht ungern im Mittelpunkt“, klärt Mutter Katja auf. Seine Schwester Chiara, die im Reiterwettbewerb startet, ist da anders.

Dann geht’s es los: Geschickt steuert Carlos Pony Momo über die am Boden liegende weiß-blaue Stange und durch den Pylonenslalom. Alle Pylone bleiben stehen und als Lohn gib es eine grüne Schleife und viel Beifall von der Familie. (piz)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.