Ab 20. April wieder Spaß bei „Sinnesgängen“ in Kaufungen

+
Haben Spaß: Kinder der Kaufunger Kindertagesstätte „Die Wühlmäuse“ im Sommer 2012 an einer Kugelbahn.

Kaufungen. Mit allen Sinnen wahrnehmen - das macht Kindern Spaß. Bei den „Sinnesgängen“ in der alten Ziegelei in Oberkaufungen (Niester Straße 24) haben sie ab 20. April wieder ausgiebig Gelegenheit dazu.

Dort können sie an 40 verschiedenen Stationen hören, sehen, fühlen, tasten, sich bewegen und das Gleichgewicht üben. Faszinierend sind etwa die Macht von Gongschlägen, aber auch die Schönheit der Spuren, die ein Sandpendel hinterlässt und der 50 Meter lange Weg durch den Dunkelgang.

Die Sinnesgänge sind ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Kita-Gruppen (ab 5 Jahren) und Schul- und Ausbildungsklassen, aber auch für Senioren. (hog)

Weitere Informationen und Anmeldung zu den Führungen unter der Rufnummer 05 61/92 03 30 64 und im Internet auf www.sinnesgaenge.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.