Aufgrund von Frost und Rost

Wasserrohrbruch in Kaufungen: 300 Haushalte waren ohne Wasser

+
Wasserrohrbruch in der Niester Straße in Oberkaufungen

Kaufungen. Eine Hauptwasserleitung war in der Niester Straße in Oberkaufungen geplatzt. Dadurch waren am Dienstag zwischen 3.30 und 11.20 Uhr rund 300 Haushalte ohne Wasser.

Gegen 3.30 Uhr am Dienstagmorgen ist laut Thomas Scholz von der Wasserversorgung der Gemeinde Kaufungen an der Niester Straße ein Hauptwasserrohr geplatzt. Alarm schlug der Winterdienst der Gemeinde, der in dem Bereich gerade mit Räumarbeiten beschäftigt war. Das Rohr mit 15 Zentimetern Durchmesser war aufgrund von Rost und Frost im Querschnitt durchgebrochen. Rund 300 Haushalte und drei Aussiedlerhöfe hatten kein Wasser. Mit einer Tiefbaufirma waren die Gemeindemitarbeiter vom Fachbereich Wasserversorgung ab 4.30 Uhr mit Reparaturarbeiten beschäftigt. 

Um ihre Tiere auf den Höfen versorgen zu können, hatten sich gegen 10.30 Uhr die Landwirte bei der Feuerwehr gemeldet und baten um Wasser. Daraufhin war die Freiwillige Feuerwehr Kaufungen mit zwei Kameraden unterwegs und belieferte die drei Höfe mit rund 3000 Litern. Gegen 11.20 Uhr war das Rohr repariert. Das Wasser konnte langsam wieder aufgedreht werden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.