Naturprodukte aus der Region

Ehepaar aus Nieste eröffnet einen Bioladen in Kaufungen

+
Nudeln in allen Farben: Der Kaufunger Bioladen hat ein vielfältiges Angebot an Nudelsorten im Sortiment.

Kaufungen. Produkte ohne künstliche Zusatzstoffe aus der Region gibt es jetzt in Niederkaufungen. Am Samstag, 27. Oktober ab 10 Uhr eröffnet Ehepaar Günther aus Nieste den Bioladen „Günther’s Natur Pur“.

Und zwar in der Leipziger Straße 272. Ein eigener Laden mit natürlichen Produkten sei ein lang gehegter Traum gewesen, sagt das Ehepaar.

Nachdem der Mietvertrag für das Ladenlokal im August unterschrieben wurde, machten sich die Günthers auf die Suche nach kleinen Manufakturen in der Region, die ihre Produkte so natürlich wie möglich herstellen.

• Konzept: Wie der Name des Ladens schon verrät, setzen die Günthers auf Natur pur. Die meisten Produkte in dem inhabergeführten Bioladen kommen von kleinen Manufakturen oder Familienbetrieben aus der Region, die die Erzeugnisse selbst herstellen. In dem 75 Quadratmeter großen Laden sind alle Waren ohne künstliche Zusatzstoffe.

Allerdings hebt sich das Kaufunger Geschäft in einem Punkt von anderen Bioläden ab. „Unsere Waren sind alle in Bioqualität – allerdings sind die wenigsten zertifiziert“, erklärt Andreas Günther. Viele kleine Erzeuger stellten ihre Produkte zwar in Bioqualität her, könnten sich allerdings das Zertifikat nicht leisten, betont er. Dennoch erfüllen alle angebotenen Produkte – auch ohne Biosiegel – den Anforderungen von zertifizierten Waren.

In dem Geschäft gibt es außerdem eine kleine Sitzecke, wo die Gäste gemütlich eine Tasse Kaffee trinken können. Auch bei der Einrichtung setzen die Günthers auf Natürlichkeit. Die Warenregale haben die Inhaber aus alten Holzpaletten anfertigen lassen.

Familienbetrieb: Gabriele (Mitte) und Andreas Günther bieten in ihrem Laden „Günther’s Natur Pur“ Produkte von kleinen Manufakturen aus der Region. Alle Waren sind in Bioqualität. Unterstützt wird das Ehepaar von ihrer Tochter Jessica.

• Sortiment: Der Laden bietet alles, was man zum täglichen Leben benötigt. Tee, Kaffee, Müsli, spezielle Nudelsorten, Kosmetikprodukte und fertig gekochtes Essen im Glas sind unter anderem im Sortiment enthalten.

Als Großhändler konnte Familie Günther die Firma „Blauer Planet“ aus Hedemünden gewinnen. „Von dort bekommen wir zum Beispiel Waschmittel“, erklärt die Inhaberin. Ansonsten bezieht der Kaufunger Bioladen seine Produkte unter anderem von der Müslimanufaktur Göttingen, der Bäckerei Schwarz aus Gudensberg, der Biotee-Manufaktur Witzenhausen, von der Nudelwelt Gudensberg und aus der Kaffeerösterei Seegert aus Kassel.

Außerdem im Sortiment: Barf-Fleisch, Kräuter, Öle, Mineralien und Gemüse von „atoc“ für artgerechte Tiernahrung.

• Öffnungszeiten und Wissenswertes: „Günther’s Natur Pur“ ist in der Leipziger Straße 272 zu finden und hat montags bis donnerstags von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Freitags ist der Laden von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Samstags kann man im Kaufunger Bioladen von 9 bis 14 Uhr einkaufen.

Telefonisch ist der Laden unter der Nummer 0152/02123235 zu erreichen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.