Polizei sucht Zeugen

Einbrecher stahlen Schmuck aus Kaufunger Wohnhaus

Kaufungen. Am Mittwoch brachen nach Angaben der Polizei bislang unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Oberen Käseweg in Kaufungen-Papierfabrik ein.

Sie stahlen teuren Schmuck und Armbanduhren. Die Polizei sucht nun Zeugen.

In der Zeit von 16.50 Uhr bis 19 Uhr hatten die Bewohner ihr Haus für kurze Zeit verlassen. Als sie wieder zurückkamen, entdeckten sie die Tat und alarmierten die Polizei. Die Täter brachen im Schutze der Dunkelheit ein Fenster im Erdgeschoss des Hauses auf und verschafften sich so einen Zugang in das Wohnobjekt.

Sie durchwühlten die Räumlichkeiten und fanden Schmuck und zwei Herrenarmbanduhren der Marken Mido und Tissot. Nach der Tat flüchteten die Einbrecher unerkannt. Die Schadenshöhe wird mit 15.000 Euro beziffert. Unter dem gestohlenen Schmuck befanden sich einige sehr individuelle Stücke, welche mit Opalen versehen waren. (mic)

Infos: Tel. 0561/9100.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.