Kaufungen-Papierfabrik: Autofahrer rammte Gartenzaun und fuhr davon - Zeugen gesucht

Kaufungen. Ein Unbekannter hat am Samstagmorgen in der Zeit zwischen 1 Uhr und 5.30 Uhr in Kaufungen-Papierfabrik an der Straße Am Lindenberg einen Gartenzaun gerammt und ist danach geflüchtet.

Nun fahndet die Unfallfluchtgruppe der Kasseler Verkehrsinspektion nach dem Fahrer eines silberfarbenen Audi A 3, der zwischen 1996 bis 2001 gebaut wurde.

Wie die Polizei mitteilte, war der Unfallverursacher auf der Ringstraße innerhalb des Wohngebietes, das zwischen der Stadtgrenze Kassel und dem Gewerbegebiet Kaufungen-Papierfabrik liegt, unterwegs und kam dabei in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte dann gegen einen gemauerten Gartenpfeiler der Hausnummer 40 und beschädigte diesen sowie einen Teil des Zauns. Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt. Der Wagen muss entsprechend den Unfallspuren vorn links beschädigt sein. (nis)

Zeugen mögen sich bitte unter Tel. 05 61/91 00 beim Polizeipräsidium Nordhessen melden.

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.