Oberkaufungen: Alarmanlage vertrieb Einbrecher

Kaufungen. Unverrichteter Dinge ergriffen Einbrecher die Flucht, die in der Nacht zum Dienstag in ein Geschäft an der Leipziger Straße eindringen wollten.

Wie Polizeisprecher Manfred Jungnitsch mitteilte, ereignete sich der gescheiterte Einbruch gegen 3.50 Uhr. Nach den Ermittlungen der Kripo versuchten die Täter, die Eingangstür des Geschäftes an der Leipziger Straße 443 aufzuhebeln. Dabei lösten sie offenbar eine Alarmanlage aus.

Eine Anwohnerin hörte dies und verständigte sofort die Polizei. Da die Unbekannten aber offenbar schnell das Weite suchten, konnte die Zeugin keine weiteren Angaben über den oder die Täter machen. Die unmittelbar eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg, so Jungnitsch.

Aufgrund der mit 3.50 Uhr exakt feststehenden Tatzeit, erhoffen sich die Ermittler Hinweise möglicher Zeugen, die zu dieser Zeit in Oberkaufungen verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel unter 0561/9100 entgegen. (kil)

Rubriklistenbild: © fkn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.