Bis September täglich von 12 bis 19 Uhr geöffnet

Waldschwimmbad wartet auf Badegäste

+
„Wir wollen endlich ins Wasser springen“: (von links) Jonas (12), Maike (12) und Alina (9).

Söhrewald. Das Wasser schimmert klar in der Sonne und die Temperaturen klettern stetig nach oben. Darauf haben sich Jonas, Maike und Alina seit Monaten gefreut. „Wir wollen endlich ins Wasser springen“, sagt Alina und kann sich kaum noch auf dem Startblock des Waldschwimmbades in Wattenbach halten.

Ein paar Minuten müssen sich die jungen Schwimmer aber noch gedulden. Bis September ist das Freibad täglich von 12 bis 19 geöffnet.

In den Sommerferien sind die verlängerten Öffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr. Vor der Eröffnung hatten die Mitglieder des Fördervereins Waldschwimmbad Wattenbach einiges an Renovierungsarbeiten zu leisten. Doch nun blitzt es überall und die Gäste können kommen.

„Wir werden wohl mit 20 bis 50 Schwimmern die Woche rechnen müssen“, sagt Uta Erdmann, erste Vorsitzende des Vereins. „Es kommt natürlich auf das Wetter an.“ (pgr)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.