Nachwuchschor Canzonetta begeisterte Zuhörer

Klingendes Klassenzimmer

Spielszene: Die Schüler haben gerade einen kleinen Vogel auf dem Schulhof gefangen und für den Lehrer Mathieu (rechts im Hintergrund) später ein Lied komponiert. Foto: Dilling

Lohfelden. Es geht streng und zuweilen grausam zu in Sacre Coeur, der Schule für schwer erziehbare Kinder. Wer nicht sofort partiert, kommt ins Loch. Erst der Hilfslehrer, Monsieur Mathieu, bringt frischen Wind in den Unterricht.

Er begeistert seine Schüler für den Chorgesang. Diese Geschichte brachte der Nachwuchsjugendchor Canzonetta aus Kassel , der in den Kirchengemeinden Brasselsberg und Wilhelmshöhe beheimatet ist, als Musical auf die Bühne.

Der Chor verwandelte vor geschätzten 100 Zuhörern die Kirche Vollmarshausen in ein klingendes Klassenzimmer. Der Auftritt setzte den Schlusspunkt unter die zu Jahresbeginn gestartete, 55 000 Euro teure Innenrenovierung des Vollmarshäuser Gotteshauses, die eine Erbschaft der Kirchengemeinde und ein Großspender ermöglicht hatten.

Die frische Farbe an den Wänden war während der Aufführung noch intensiv zu riechen. (pdi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.