Kommunalwahl 2011: Endergebnisse im Kreis Kassel

Die Ergebnisse für Kreistag und alle Gemeinden.

Ergebnisse Kreistag:

2011 Stimmen

%

Sitze

2006 Stimmen

%

Sitze

Wahlbeteiligung 7.336.608 52,4% 81 7.031.643 50,2% 81
CDU 1.923.314 26,2% 21 2.202.779 31,3% 25
SPD 3.519.800 48,0% 39 3.622.902 51,5% 42
Grüne 1.065.083 14,5% 12 72.593   8,1%   7
FDP    172.242 2,3%   2 323.743   4,6%   4
Freie Wähler    234.123 3,2%   3 - - -
Linke    216.420 2,9%   2 - - -
Tierschutzpartei    113.908 1,6%   1 - - -
Piraten      91.718 1,3%   1 - - -

Linkliste: Ergebnisse der Gemeinden

Ort Ergebnisse
Ahnatal SPD: 42,6% (-3,7 / 13 Sitze)
CDU: 30,4% (+3,7 / 10 Sitze)
Grüne: 23,0% (+2,7 / 7 Sitze)
LWG: 4,0% (-2,7 / 1 Sitz)
Bad Emstal SPD: 46,2% (+3,9 /14 Sitze)
Grüne: 17,3% (+16,0 /6 Sitze)
BBE: 36,4% (+36,4 / 11 Sitze)
Wahlbeteiligung: 49,9%
Bad Karlshafen CDU: 27,3% (-1,2 / 5 Sitze)
SPD: 33,5% (-8,9 / 6 Sitze)
FWG: 39,2% (+10,2 / 8 Sitze)
Wahlbeteiligung: 61,7%
Baunatal SPD: 63,2% (-1,0 / 28 Sitze)
CDU: 21,2%  (-7,4 / 10 Sitze)
FDP: 2,1% (-2,1 / 1 Sitz)
Grüne: 13,6%  (+10,6 / 6 Sitze)
Wahlbeteiligung: 49,8%
Breuna CDU: 32,2% (-8,3 / 7 Sitze)
SPD: 67,8% (+8,3 /16 Sitze)
Wahlbeteiligung: 56,5%
Calden SPD: 54,6% (+11 / 17 Sitze)
CDU: 23,5% (+2,8 / 7 Sitze)
FWG: 21,8% (+11,7 / 7 Sitze)
Wahlbeteiligung: 53,1 %
Espenau SPD: 41,9% (+1,4 / 10 Sitze)
CDU: 23,1% (-5,1 / 5 Sitze)
FWG: 20,5% (+0,5 / 5 Sitze)
GLE: 14,5% (+3,1 / 3 Sitze)
Wahlbeteiligung: 53,8%
Fuldabrück SPD: 59,2% (-3,5 / 16 Sitze)
CDU: 24,8% (-7,8 / 7 Sitze)
FDP: 0,5% (+0,5 / 0 Sitze)
Grüne: 11,3% (+9,6 / 3 Sitze)
Linke: 4,1% (+1,1 / 1 Sitz)
Wahlbeteiligung: 55,4%
Fuldatal CDU: 28,3% (-5,8 / 11 Sitze)
SPD: 41,7% (+/-0 / 15 Sitze)
FDP: 4,8% (-2,7 / 2 Sitze)
Grüne: 19,0% (+7,2 / 7 Sitze)
FWG: 6,2% (+1,3 / 2 Sitze)
Wahlbeteiligung: 51,8%
Grebenstein CDU: 30,6% (+0,8 / 9 Sitze)
SPD: 53,4% (-4,0 / 17 Sitze)
FDP: 8,9% (-3,9 / 3 Sitze)
BWA: 7,1% (neu / 2 Sitze)
Wahlbeteiligung: 52,1%
Habichtswald SPD: 73,6% (+8,5 / 17 Sitze)
CDU: 26,4% (-8,5 / 6 Sitze)
Wahlbeteiligung: 53,8%
Helsa SPD: 55,3% (-1,0 / 14 Sitze)
CDU: 29,0% (-5,0 / 7 Sitze)
GLH: 15,7% (+6,1 / 4 Sitze)
Wahlbeteiligung: 45,8%
Hofgeismar CDU: 38,3% (-11,8 / 14 Sitze)
SPD: 44,9% (+9,6 / 17 Sitze)
FDP: 3,4% (+0,8 / 1 Sitz)
Linke: 4,6 % (+4,6 / 2 Sitze)
WSD: 8,9% (+2,3 / 3 Sitze)
Wahlbeteiligung: 49,6%
Immenhausen SPD: 52,8% (-20,9 / 12 Sitze)
CDU: 19,4% (-3,9 / 5 Sitze)
FDP: 1,8% (-1,2 / 0 Sitze)
FL: 26,0% (neu / 6 Sitze)
Wahlbeteiligung: 55,2 %
Kaufungen CDU: 35,8% (+6,6 / 13 Sitze)
SPD: 36,8% (-12,7 / 14 Sitze)
Grüne: 13,3% (+13,3 / 5 Sitze)
GLLK: 8,4% (-9,6 / 3 Sitze)
KWG: 5,6% (neu / 2 Sitze)
Wahlbeteiligung: 51,0%
Liebenau

SPD: 34,1% (-0,2 / 8 Sitze)
CDU: 7,8% (-0,1 / 2 Sitze)
FWG: 58,1% (+0,3 /13 Sitze)
Wahlbeteiligung: 63,3%

Lohfelden CDU: 22,4% (-3,4 / 8 Sitze)
SPD: 56,1% (-10,1 / 21 Sitze)
FDP: 0,8% ( - / 0 Sitze)
GRÜNE: 12,5% (+6,6 / 5 Sitze)
U2L: 8,1% (+5,9 / 3 Sitze)
Wahlbeteiligung: 54,5%
Naumburg SPD: 41,3% (+0,7 / 13 Sitze)
CDU: 41,7% (-0,9 / 13 Sitze)
FWG: 12,7% (-4,1 / 4 Sitze)
Linke: 4,2% (neu / 1 Sitz)
Wahlbeteiligung: 54,5%
Nieste SPD: 100% (+20,3 / 15 Sitze)
Wahlbeteiligung: 54,3%
Niestetal CDU: 28,6% (-5,7 / 9 Sitze)
SPD: 56,4% (-2,1 / 17 Sitze)
GRÜNE: 15,0% (+7,8 / 5 Sitze)
Wahlbeteiligung: 48,5%
Oberweser SPD: 59,6% (+2,0 / 14 Sitze)
CDU: 18,3% (-3,1 / 4 Sitze)
UWG: 22,1% (+1,2 / 5 Sitze)
Wahlbeteiligung: 53,3%
Reinhardshagen SPD: 34,6% (-3,8 / 8 Sitze)
CDU: 9,4% (-4,2 / 2 Sitze)
UWG: 56,1% (+8,1 / 13 Sitze)
Wahlbeteiligung: 54,4 %
Schauenburg CDU: 27,0% (-6,7 / 10 Sitze)
SPD: 40,7% (+3,8 / 15 Sitze)
Grüne: 11,2% (+4,2 / 4 Sitze)
Linke: 2,4% (neu / 1 Sitz)
Offensive: 14,2% (-1,2 / 5 Sitze)
FW: 4,6% (-0,9 / 2 Sitze)
Wahlbeteiligung: 66,3%
Söhrewald CDU: 15,3% (-4,1 / 3 Sitze)
SPD: 63,4% (-5,0 / 15 Sitze)
FDP: 8,7% (+2,5 / 2 Sitze)
Grüne: 12,6% (+6,7 / 3 Sitze)
Wahlbeteiligung: 51,6%
Trendelburg CDU: 23,1% (+0,4 / 7 Sitze)
SPD: 47,2% (-5,5 / 15 Sitze)
FWG Trendelburg: 29,7% (+5,1 / 9 Sitze)
Wahlbeteiligung: 56,2%
Vellmar CDU: 25,1% (-3,9 / 9 Sitze)
SPD: 55,1% (-0,8 / 21 Sitze)
FDP: 2,8% (-3,6 / 1 Sitz)
GRÜNE: 17,0% (+8,4 / 6 Sitze)
Wahlbeteiligung: 49,0%
Wahlsburg SPD: 47,9% (+4,0 / 7 Sitze)
FWG: 43,5% (+1,6 / 7 Sitze)
GLW: 8,5% (+1,9 / 1 Sitz)
Wahlbeteiligung: 48,9%
Wolfhagen CDU: 30,2% (-11,6 / 9 Sitze)
SPD: 41,0% (-8,3 / 13 Sitze)
GRÜNE: 14,2% (+10,8 / 4 Sitze)
BWB: 12,2% (neu / 4 Sitze)
WOH-Liste: 2,4% (-3,2 / 1 Sitz)
Wahlbeteiligung: 58,0%
Zierenberg CDU: 21,9% (-3,0 / 7 Sitze)
SPD: 52,3% (+7,7 / 16 Sitze)
FDP: 4,6% (-2,8 / 1 Sitz)
UFW: 21,3% (-1,8 / 7 Sitze)
Wahlbeteiligung: 52,4%

Bürgermeisterwahl Bad Karlshafen

Ullrich Otto (parteilos): 78,3 %  (1.402 Stimmen)

Rainer Rettinger (parteilos): 21,7 %  (388 Stimmen)

Bürgermeisterwahl Baunatal

Manfred Schaub (SPD): 74,3 % (7.986 Stimmen)

Andreas Mock (CDU): 17,9 % (1.926 Stimmen)

Edmund Borschel (Grüne): 7,8 % (837 Stimmen)

Wahl: Szenen aus dem Kasseler Kreishaus

Bürgermeisterwahl Fuldabrück

Dieter Lengemann (SPD): 88,4 % (3.484 Stimmen)

Bürgermeisterwahl Schauenburg

Martin Hühne (SPD): 37,7 % (2.042 Stimmen)

Ursula Gimmler (CDU): 41,3 % (2.236 Stimmen)

Gerhard Schaumburg (Offensive): 21,1 % (1.141 Stimmen)

Bürgermeisterwahl Wolfhagen

Reinhardt Schaake (parteilos): 73,3 % (4.358 Stimmen)Carsten Röhl (unabhängiger Kandidat): 26,7 % (1.584 Stimmen)

Volksabstimmung: Schuldenbremse (Kreis Kassel)

Dafür: 68 Prozent

Dagegen: 32 Prozent

Das könnte Sie auch interessieren