KSV-Skibasar: Alles für den Wintersport

Baunatal. Was kann weg, was wird gebraucht? Höchste Zeit, die Wintersportsachen durchzusehen: Denn am Samstag in einer Woche, am 3. November, findet wieder der Basar der Ski-Abteilung des KSV Baunatal statt.

Treffpunkt ist die Theodor-Heuss-Schule in Altenbauna (Friedrich-Ebert-Allee). Ski jeglicher Art, Snowboards, Schuhe, Helme, Stöcke und Bekleidung sind gefragt. Dazu bietet der Verein Beratung erfahrener Skilehrer.

Sauber und funktionsfähig

Annahme der Wintersportutensilien ist am Samstag, 3. November, von 9 bis 12 Uhr, Verkauf von 14 bis 16 Uhr. Von 16.30 bis 17.30 Uhr werden nicht verkaufte Artikel zurückgegeben oder der Verkaufserlös wird ausgezahlt. Voraussetzung für Angebote: Die Wintersportartikel für den Skibasar sollten sauber und funktionsfähig sein. (ing)

Kontakt: Ski-Abteilung des KSV Baunatal, Telefon 01 72/6 40 94 40, oder E-Mail an ski@ ksv-baunatal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.