HNA präsentiert die zwei Kandidaten

Lesertreff zur Wahl in Espenau

Espenau. Der Wahlkampf um den Bürgermeisterposten in Espenau geht in die heiße Phase. Zwei Kandidaten werben um die Stimmen der Espenauer als Nachfolger des nicht mehr kandidierenden Michael Wielert (SPD): Der parteilose Karsten Strzoda und der SPD-Kandidat Marko Haselböck.

Vor dem Urnengang am 22. September wird die HNA in einem Lesertreff den beiden Kandidaten auf den Zahn fühlen. Am Dienstag, 10. September, können die Espenauer und interessierte Bürger aus den Nachbarkommunen die zwei Kandidaten live in der Mehrzweckhalle des Bürgerecks im Ortsteil Mönchehof erleben.

Beginn des Lesertreffs ist um 19 Uhr, moderieren werden die Veranstaltung die HNA-Redakteure Stefan Wewetzer und Michael Schräer.

Themen wird es genug geben, zum Beispiel wie zusätzliches Gewerbe nach Espenau gelockt werden kann und ob mit neuen Baugebieten weiter in Richtung Expansion investiert werden soll. (swe)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.