Lesung: Gemeinsam als reale Utopie

SteffenAndreae

Kaufungen. Steffen Andreae, Kaufunger Kommunarde und Politiker der Grün-Linken-Liste, liest am Mittwoch, 20. Februar, aus seinem Buch „Gemeinsam! Eine reale Utopie“.

Darin werden die Zuhörer ins Jahr 2025 versetzt. Die Lesung findet ab 19 Uhr in der Creperie in Oberkaufungen (Leipziger Straße 454) statt.

Der Abend ist eine von mehreren Veranstaltungen, die die Gruppe „Kaufungen gestaltet Zukunft“ zum Kaufunger Klimaschutzkonzept organisiert.

Das Taschenbuch von Steffen Andreae und Matthias Grundmann ist im Anschluss an die Lesung und in der Buchhandlung Terracotta in Oberkaufungen erhältlich. (hog) Archivfoto: Brandau/nh „Gemeinsam! Eine reale Utopie“, 160 Seiten, Packpapier-Verlag, ISBN 3931504496

Infos: www.kaufungen-gestaltet-zukunft.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.