Lilli in Kaufungen: „Ein Single kommt selten zu zweit!“

+
In wechselnden Kittelkostümen: Lilli ist bereit, viele Frösche zu küssen.

Kaufungen. Am Samstag, 25. April, um 20 Uhr heißt im Bürgerhaus Kaufungen-Oberkaufungen für Singles aufgepasst: Lilli ist wieder zu haben!

Auf der Bühne und vor allem auf dem Schlachtfeld der Liebe ist die Frau, die schon mit Lockenwicklern geboren wurde, wieder unterwegs und lässt dabei keinen Mann unbeflirtet, keine Pointe aus und kein Auge trocken.

Die schlagfertige Quasselstrippe aus Kassel ist wieder bereit, ihr Herz aus Gold samt der umgebenden achtzig Kilo Luxuskörpers einer neuen Liebe zu schenken. Dabei muss die „Pflaume im Speckmantel“ erkennen, dass sich die Partnersuche weitaus kniffliger darstellt als mit Mitte zwanzig. Die meisten Kandidaten sind nämlich entweder schon „unter der Haube, unter der Erde oder unter dreißig“. Zum Glück sieht man ihr ihr wahres Alter nicht an, das liegt bestimmt an den Konservierungsstoffen aus der Dose, die sie mitsamt Gemüseinhalten gegen das Älterwerden verzehrt.

Download

PDF der Sonderseite Aus der Region - für die Region

Lilli ist so wie ihre Wickler, aufgedreht und schief gewickelt. Von ihrem Mann Günter verlassen, ist sie wild entschlossen, ihr Leben neu zu gestalten. Die eloquente Hobbyköchin eröffnet kurzerhand ein kleines Restaurant. Ein Ort, an dem sie sich mit all ihren Vorzügen und Fähigkeiten präsentieren kann. Zum Hauptgang serviert sie Lebensweisheiten, zum Dessert gibt es Beziehungstipps. Auf verbale Frohkost für die Lachmuskeln folgen verblüffend clevere Antworten auf fundamentale Fragen der Existenz.

Mit schneller und frecher Klappe verbreitet sie ihr gefährliches Halbwissen, witzigen Unfug, raffinierte Gewitztheiten und geflunkerte Wahrheiten. Lilli rappt, singt, witzelt, tanzt, zaubert, sucht einen neuen Mann und hat einfach einen gewaltigen Sprung in der Schüssel – zum Glück für das Publikum. Abseits der gängigen Comedy- und Kabarettformate ist diese kultiviert unkonventionelle Mischung aus Gags und Gesang bunt, erfrischend und sorgt für anhaltende Publikumslachsalven. (pks)

Vorverkauf

Die Karten sind im Vorverkauf für 17 Euro erhältlich; an der Abendkasse für 19 Euro. Vorverkaufsstellen: Bürgerservice/Postagentur Oberkaufungen, Tel. 0 56 05 / 8 02 13 80, HNA Kartenservice, Tel. 05 61 /20 32 04 oder Kartenbestellungen über den Ticketshop im Internet: www.adticket.de und die Hotline: Tel. 01 80 /5 04 03 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.