In diesen Pavillons gibt es bald alles fürs Pferd

+
Soll Mitte 2016 eröffnet werden: Das Geschäft der Firma Krämer Reiterbedarf.

Kaufungen. Inmitten der sonst eher nüchternen Architektur im Gewerbegebiet Lohfeldener Rüssel fällt diese Holzkonstruktion der Firma Krämer Reiterbedarf besonders ins Auge.

In der Nachbarschaft der Scania-Niederlassung und des Autohofs errichtet die Firma Krämer Reiterbedarf mehrere ineinander verschachtelte Pavillons. In dem Gebäudeensemble sollen künftig - nach Themen geordnet - zahlreiche Artikel für den Reitsport präsentiert werden. Die Bandbreite des Zubehörs reicht dabei von Western bis zu Military. Die 29. Filiale des Unternehmens, ein so genannter Mega-Store, soll Mitte 2016 eröffnet werden - und weithin sichtbar sein: Dafür wird ein 20 Meter hoher Werbemast sorgen.

Auf dem 7000 Quadrameter (rund ein Fußballfeld) großen Grundstück wird es auch eine Vorführfläche geben. Dort können Kunden mit ihren Pferden neue Sättel ausprobieren. Zur Höhe der Investition am Lohfeldener Rüssel macht das Unternehmen keine Angaben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.