Polizei sucht Zeugen 

Glas-Wasser-Trick: Dieb stahl Bargeld aus Wohnung in Lohfelden 

Lohfelden. Mit der Bitte um ein Glas Wasser hat ein Trickdieb am Freitagnachmittag einen alten Mann in Lohfelden-Ochshausen zuerst abgelenkt - und ihm dann mehrere hundert Euro gestohlen. 

Der Vorfall am Friedrich-Ebert-Ring ereignete sich laut Mitteilung der Polizei gegen 15.30 Uhr. Mit der Bitte um ein Glas Wasser und die Toilette benutzen zu dürfen, lenkte der Dieb den Senior ab, stahl unbemerkt Bargeld aus einer Jacke und verließ die Wohnung mit der Vortäuschung eines Telefonanrufs fluchtartig. 

Das Opfer bemerkte erst eine halbe Stunde später, dass der Täter auch in seinem Schlafzimmer war und dort aus einer im Schrank hängenden Jacke mehrere hundert Euro Bargeld entwendet hatte. 

Das Opfer beschreibt den Mann wie folgt: Circa 35 bis 40 Jahre alt, vermutlich Deutscher, dunkelblone kurze Haare, gepflegte Erscheinung, bekleidet mit einem karierten T-Shirt. 

Hinweise an das Polizeipräsidium Nordhessen, Tel: 0 56 1 - 91 00

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.