Kinder schufen bunte Bilder und Collagen

Lossetalspatzen stellen aus

Junge Künstler präsentieren ihre Werke: Helsas Sparkassen-Geschäftsstellenleiter Thomas Wilhelm, Lossespatzen-Kita-Leiterin Andrea Fricke (mitte) und Beate Schäfer, Regionaldirektorin der Kasseler Sparkasse, freuen sich über die farbenfrohen Werke. (Foto: ppw)

Helsa. Wochenlang haben sie in ihrer Kindertagesstätte Farbfamilien gebildet, Handabdrücke auf ein Baumgerippe aufgetragen, gestempelt, getupft und gemalt: Jetzt sind die bunten Bilder und Collagen der Lossespatzen in der Geschäftsstelle der Kasseler Sparkasse in Helsa ausgestellt.

Zur Eröffnung der Ausstellung „Welche Farben hat das Jahr?“ sangen die Hauptakteure vor dem Sparkassengebäude das Lied vom bunten Schmetterling. Geschäftsstellen-Leiter Thomas Wilhelm überraschte den Kindergarten und die kleinen Künstler mit einer 500 Euro-Spende des Geldinstituts für die geplante Wasser-Matschanlage.

Die Bilder sind bis Ende Februar während der Geschäftszeiten im Eingangsbereich und der Schalterhalle der Sparkassenfiliale zu sehen. (ppw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.