Mehr als 60 Kinder nahmen an einem Aktionstag des TV 1891 Hoof teil

Lustig ging’s zu beim Sporttreff

Spaß mit Sport: Meike (vorn von links) Lea-Marie und Tabea, Lilli (hinten von links), Lea-Sophie und Juliana auf der Airtruckbahn. Foto: Junker

Schauenburg. Die Airtruckbahn war wohl der beliebteste Anziehungspunkt in der Schauenburghalle in Hoof, denn die großen Luftpolster hielten alle Kinder beim Hüpfen und Spielen in Bewegung. Das Sportgerät brachte mit Balance-Mobilen und Spielstationen Abwechslung zwischen klassische Schwebebalken und Turnmatten, die zehn Helfer des TV 1891 Hoof für ihren ersten Kinderaktionstag aufgebaut hatten. „Mehr Bewegung - dieser Tag ist hier unser Beitrag für die Kinder“, sagte Sabrina Steinberg vom Organisationsteam des Sportvereins.

Über 60 Kinder im Alter von fünf bis elf übten Geschicklichkeit und Koordination bei Spiel und Sport. Sie kamen aus Schauenburgs Ortsteilen und der Umgebung. (pcj)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.