Marktplatz Baunatal: 83-Jähriger wurde Opfer von Trickdieben

Baunatal. Ein 83-jähriger Rentner aus Immenhausen wurde am Montag auf dem Baunataler Marktplatz von einem ausländischen Pärchen um 200 Euro in bar und um seine EC-Karte erleichtert. Nach Angaben von Polizeisprecher Jürgen Wolf ereignete sich der Vorfall gegen 12.30 Uhr vor einer Bankfiliale.

Die Trickdiebe nutzten die Hilfsbereitschaft des Rentners aus, der damit beschäftigt war, den beiden Dieben eine Euromünze in zwei 50-Cent-Münzen zu wechseln, und klauten ihm das Geld und die EC-Karte aus seiner mit einem Reißverschluss gesicherten Brusttasche.

Erst nach dem Wechseln des Geldes bemerkte der Mann, dass die beiden Diebe ihn bestohlen hatten. Nach der Beschreibung des Opfers handele es sich um einen zirka 40 Jahre alten Mann mit schmaler Gestalt und schwarzen Haaren, der mit einer dunklen Hose und einer dunklen Sommerjacke bekleidet war. Die Frau ist etwa 35 Jahre alt, 1,65 Meter groß, sie hat kurze, schwarze Haare und ist augenscheinlich schwanger.

Bekleidet war die Frau mit einem dunklen Mantel, ähnlich einem Parka. Zeugen, die Hinweise zu den Dieben oder der Tat geben können, werden gebeten, sich beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden. (rax)

Kontakt: Polizeipräsidium Nordhessen, Tel. 0561/9100.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.