Zwei Tage Luftspektakel auf dem Sensenstein

Modelle selbst fliegen

Kaufungen/NIESTE. Die Modellfliegergruppe Orion Kaufungen lädt für das Wochenende 26. / 27. Mai zum Flugtag auf das Modellfluggelände unterhalb des Sensensteins ein.

Rennflugzeuge und Segler

Neben Modellhubschrauber-Kunstflug in Perfektion (vorgeführt durch einen WM-Teilnehmer) werden Rennflugzeuge mit Geschwindigkeiten über 200 km/h, Kunstflugzeuge, Segelflugzeuge mit einer Spannweite von sechs Metern, Elektromodelle und viele weitere Flugeinlagen gezeigt.

Außerdem wird den Zuschauern die Möglichkeit geboten, einmal selbst ein Modellflugzeug unter Anleitung eines erfahrenen Piloten zu steuern.

Zusätzlich zum Luftspektakel präsentieren Vereinsmitglieder weitere Flugmodelle im Rahmen einer Ausstellung.

Der Flugtag beginnt am Samstag, 26. Mai, um 11 Uhr und endet gegen 19 Uhr. Am Sonntag, 27. Mai, findet der erste Start bereits um 10 Uhr statt, Ende wird gegen 17 Uhr sein. Der Eintritt und die Parkmöglichkeiten sind frei. (ert) Weitere Infos: www.mfg-orion.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.