Zwischen 1 und 4.30 wird in Schauenburg abgeschaltet – Umrüstung auf LED-Technik

Nachts geht weiter das Licht aus

Moderne LED-Technik: Nach und nach soll die Beleuchtung umgerüstet werden. Das Bild stammt aus Sandhausen (Baden-Württemberg). Archivfoto: dpa

Schauenburg. Die Straßenbeleuchtung im Bereich der Gemeinde Schauenburg wird nachts weiterhin abgeschaltet. Gegen die Stimmen der Offensive beschloss das Gemeindeparlament mit großer Mehrheit, die Laternen nachts zwischen 1 und 4.30 Uhr für ein weiteres Jahr abzuschalten.

Seit Juli 2010 wird so verfahren. Die Kommune spart nach Angaben des Rathauses durch diesen Schritt pro Jahr rund 28 000 Euro.

Im Zusammenhang mit den Haushaltsberatungen beschloss das Parlament zudem, die Straßenbeleuchtung nach und nach auf LED-Lampen umzustellen.

Der Vorstoß war von der SPD-Fraktion gekommen. Demnach sollen vom Bauhof kaputte Lampen zunächst noch aus den restlichen Beständen der bisherigen Natriumdampflampen ersetzt werden. Danach sollen beschädigte Lampenköpfe mit moderner LED-Technik umgerüstet werden. Die Gemeindevertretung votierte einstimmig für den Antrag. (sok)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.