300 Narren feierten mit Aquarianern

Sie waren die Antreiber des närrischen Reigens: Prinz Gerd I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Helga I. hielten mit der Prinzengarde im Gefolge Einzug in der Kulturhalle Niedervellmar. Foto: Dilling

Vellmar. Das war viele Raketen wert: Mit einem mehr als vierstündigen Tanz- und Unterhaltungsprogramm begeisterten die „Aquarianer“ am Samstag 300 Narren in der Kulturhalle Niedervellmar.

Sonderapplaus gab es für die vielen farbenprächtigen Bühnenauftritte der jungen Vellmarer Karnevalstänzerinnen. In der Bütt sorgten Regina Braunen und der Altmeister der spitzen Zunge, Franz Pyszko aus Nieste, dafür, dass die Lachmuskeln der Zuhörer ordentlich trainiert wurden. Der Musikzug Ahnatal sorgte für einen Auftakt nach Maß. (pdi)

Ausführliche Berichte der Karnevalsveranstaltungen in unserer morgigen Ausgabe.

Prunksitzung der Aquarianer in Niedervellmar

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.