Filiale zusammen mit Reisebüro umgezogen

Neuer Platz für Post in Großenritte

Baunatal. Mit dem Reisebüro von Andreas Hempel ist auch die Großenritter Postfiliale umgezogen - von der Bahnhofstraße 17 in die Bahnhofstraße 38. Ab 15. Oktober sollen dort alle Brief- und Paketdienstleistungen für den privaten Bereich und weitere Angebote der Deutschen Post, zum Beispiel aus der Reisebranche, zu haben sein, heißt es in einer Pressemitteilung.

Demnach hat die Filiale zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag von 9 bis 13 und 15 bis 18 Uhr sowie Samstag von 10 bis 13 Uhr.

Die Deutsche Post betreibt in der Bundesrepublik nach eigenen Angaben 13 500 Partnerfilialen und 7000 Verkaufspunkte. (ing)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.