Geschichtswerkstatt hat vier Jahrzehnte Arbeitswelt in Bildband festgehalten

Neues Buch: Vier Jahrzehnte VW-Werk auf Fotos festgehalten

Baunatal. Es ist eine Fundgrube: Vier Jahrzehnte des größten und wichtigsten Arbeitgebers der Region spiegelt das gerade erschienende Buch „Volkswagen Kassel in Baunatal 1958 bis 1998“ wider.

Erarbeitet hat das Zeitzeugnis die Geschichtswerkstatt des Baunataler VW-Standorts - Menschen, die selbst im Unternehmen tätig sind. Auf 95 Seiten finden sich wenige kurze Texte, aber mehrere hundert Fotos, die vor allem Menschen zeigen. Getreu dem eigenen Anspruch, formuliert in der Einleitung: „Das Potenzial und Leistungsvermögen eines Werkes gründet sich auf dem handwerklichen Niveau der Mitarbeiter.“

Fotos aus vier Jahrzehnten VW-Werk

Fotos: Baunataler VW-Geschichte von 1958 bis 1998

Mehr dazu lesen Sie am Samstag in der gedruckten Ausgabe der HNA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.