Feier zum 44. Geburtstag der Niester Karnevalisten

Dorfrocker spielen wieder am 28. Januar auf dem Sensenstein

Spielen an der Jugendburg: Die Partyband Dorfrocker, hier beim Auftritt bei der ersten Kasseler Wiesn der HNA im September, ist im Januar zu Gast auf dem Sensenstein. Foto:  Schachtschneider

Nieste. In der kommenden Session feiert der Niester Carnevals Club seinen 44. Geburtstag. Dafür hat der Vorstand um Sitzungspräsident Klaus Missing etwas Besonderes geplant.

Zum Festwochenende kommen die Dorfrocker. Die beliebten Partymusiker werden am Samstag, 28. Januar, auf der Jugendburg Sensenstein spielen.

Die Feier zum 44. Geburtstag der Niester Karnevalisten geht bereits am Freitag, 27. Januar, auf dem Sensenstein los. Dann werden zunächst die Männerballette der Region auf der Bühne stehen, sagt Präsident Klaus Missing. Dort würden rund 500 Menschen erwartet. Am Sonntag, 29. Januar, ist der Neujahrsempfang von Landrat Uwe Schmidt (SPD) für die Jecken aus der Region, eine nicht öffentliche Veranstaltung. „Wir hatten aber noch nichts für den Samstag“, berichtet Missing. Da seien ihm die Dorfrocker eingefallen.

„Ich bin selbst ein großer Fan“, sagt er. Kurzerhand nahm der Niester Kontakt zu den musikalischen Brüdern auf und die sagten auch gleich zu. „Jetzt machen wir eine riesen Sause“, sagt Klaus Missing. Den Hype um die Brüder wolle der Verein ausnutzen, „außerdem machen sie super Musik und super Stimmung“.

Geschichte der Jecken

Bereits mehrfach waren die Dorfrocker in der Region, um Musik zu machen. Zuletzt waren sie im September bei der ersten Kasseler Wiesn der HNA, wo sie die Knallhütte in Baunatal vor mehr als 2000 Zuschauern zum Beben brachten.

Philipp (E-Gitarre), Tobi (Gesang) und Markus (Akkordeon) Thomann werden, so hoffen die Veranstalter, rund 1200 Zuschauer auf den Sensenstein locken. Die Tickets für den großen Auftritt am Samstag, 28. Januar, gibt es ab kommender Woche auch in den HNA-Geschäftsstellen (siehe Service).

Zum 44. Bestehen des Carnevals Clubs soll es schließlich noch eine Geburtstagsveranstaltung in Nieste am Samstag, 4. Feburar, geben. Der Verein veröffentlicht bald außerdem ein Programmheft, in dem die Geschichte der Niester Jecken erzählt wird.

Infos: Die Dorfrocker sind eine Musikgruppe aus Unterfranken. Ihr gehören die Brüder Tobias, Markus und Philipp Thomann an. 2005 gründeten sich die Dorfrocker und haben seitdem mehrere Singles in den Charts platziert.

www.dorfrocker.de

Weitere Informationen über die Niester Karnevalisten gibt es online auf

www.niesterkarneval.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.