Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt

1 von 59
Die Polizei hat alle größeren Waldwege mit geländegängigen Fahrzeugen abgesucht.
Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt
2 von 59
Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt
Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt
3 von 59
Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt
Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt
4 von 59
Sportflugzeug zwischen Nieste und Kleinalmerode abgestürzt
5 von 59
Ein Hubschrauber Typ EC 145 sucht mit einer Wärmebildkamera nach Hinweise auf den möglichen Absturz.
6 von 59
Niklas Starkelies (14) joggte mit seinem Vater in der Umgebung, sah aber auch keine Hinweise auf einen Absturz.
7 von 59
Dennis Starkelies (41) aus Kleinalmerode hatte am Morgen gehört, wie ein Flugzeug mit heulendem Motor offenbar in den Sinkflug ging.
8 von 59
Olaf Heise (51) wohnt im ehemaligen Forsthaus Kleinalmerode und meldete sich bei der Polizei, nachdem er ein Flugzeug im Sinkflug sowie brechendes Gehölz gehört hatte.
9 von 59
Zeuge Olaf Heise mit Polizisten bei der Analyse einer Karte des Einsatzgebietes. Er vermutet, dass das Flugzeug am nördlichem Umschwang abgestürzt sein könnte.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Ein Fachwerkhaus an der Hans-Staden-Straße in Wolfhagen wurde durch einen Brand, der am Donnerstagmittag im Bereich …
Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar
Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden

Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden

Espenau. Zwischen Espenau und Immenhausen soll es im Landkreis Kassel zur Notlandung eines Kleinflugzeugs gekommen sein.
Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden