Niestetaler Bildarchiv: Büro öffnet jeden ersten Mittwoch im Monat 

Niestetal. Der Arbeitskreis Bilddatenbank und Bildarchiv, der alte und neue Impressionen aus Niestetal sammelt, einscannt und mit erläuternden Texten versieht, öffnet am Mittwoch, 7. März, 16 bis 18 Uhr erstmals sein Büro im Rathaus, Heiligenröder Straße 70 (Nebeneingang links).

Jeden ersten Mittwoch im Monat sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter künftig dort zu erreichen - und hoffen auf Unterstützung der Menschen in Heiligenrode und Sandershausen. Erste Ergebnisse der Sammeltätigkeit sind im Internet unter www.bilddatenbank-niestetal.niestetal-foto.de zu sehen. Darunter ist auch das Foto der Schulkinder aus Sandershausen, die sich um 1927 in der Kirchgasse ablichten ließen. (ket)

Rubriklistenbild: © Privat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.