Telekom baut Angebot mit LTE Plus weiter aus

Niestetaler schneller im Netz

Niestetal. Wer in Niestetal wohnt, kann ab sofort schneller im Internet surfen. Statt 100 MBit pro Sekunde seien nun bis zu 150 MBit/s möglich, teilt die Telekom mit. Die Gemeinde Niestetal sei eine von bundesweit 150 Kommunen, in denen das Angebot „LTE Plus“ angeboten werde.

Laut Telekom wird das Angebot weiter ausgebaut, bis Ende des Jahres soll LTE Plus in mehr als 200 Kommunen zur Verfügung stehen.

Hintergrund sei die rasante Zunahme des Datenverkehrs im Mobilfunk. Immer mehr Menschen gehen über Smartphone, Tablet und Laptop mobil ins Internet. Um dies zu gewährleisten, werde das Netz weiter ausgebaut.

Laut Telekom erhöht LTE Plus die Geschwindigkeit und die Kapazitäten im Mobilfunknetz. Mit dem neuen Standard sollen sich Webseiten schneller aufbauen und Video- und Musikdateien ohne Verzögerung starten.

Informationen über die Verfügbarkeit von LTE Plus gibt es im Internet auf www.telekom.de/netzausbau (hog)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.