Auch dieses Jahr Nachwuchs?

Niestetaler Störche beim Liebesspiel

Niestetal. Der Winter ist nun wirklich vorbei. Bei den Störchen in Niestetal jedenfalls sind die Frühlingsgefühle nicht zu übersehen.

In den vergangenen Tagen gab sich Meister Adebar ausführlich dem Liebesspiel mit seiner langbeinigen Partnerin hin. Die HNA-Leser Wilfried Martin und Frank Beisheim hielten die Szene mit ihren Kameras fest.

Das Paar nistet im Storchennest auf den Fuldawiesen bei Sandershausen. Vogelschützer hatten dort im Jahr 2008 ein Nest auf einem Mast angelegt. Im vergangenen Jahr gab es zum ersten Mal Nachwuchs, das Storchenpaar zog zwei Jungtiere auf.

Wenn alles gut geht, dann wird es auch in diesem Jahr Nachwuchs geben. (hog)

Fotos: Störche in Niestetal

Störche in Niestetal

Rubriklistenbild: © Leserfoto: Wilfried Martin

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.