Tag der offenen Tür beim Musikzug des GSV Eintracht Baunatal

+
Früh übt sich: Tag der offenen Tür beim Musikzug des GSV Eintracht Baunatal

Baunatal. Früh übt sich, was ein Trommler werden will: Der kleine Finn haute kräftig drauf beim Tag der offenen Tür des Musikzugs des GSV Eintracht Baunatal.

Auch viele andere Gäste hörten sich in der Kulturhalle gern an, was das Blasorchester und sein Nachwuchsensemble drauf haben. Zudem konnte man Instrumente ausprobieren.

Wie die klingen, demonstrierte der Musikzug, indem Instrumentengruppen einzeln spielten. Aber natürlich gab es auch Klänge vom gesamten Orchester.

Bei einem Gewinnspiel gewannen die Kinder Paula Strube und Malina Zwicklbauer kostenlosen Unterricht auf einem Instrument ihrer Wahl. (ing)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.