Orientierungsfahrt: 120 Oldtimerfreunde starteten in Baunatal

15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
1 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
2 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
3 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
4 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
5 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
6 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
7 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
8 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
9 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen

Ankommen war alles: 120 Oldtimerfreunde aus der Region starteten am Samstag in Baunatal bei schönstem Ausflugwetter mit ihren Beifahrern zur 15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen. Die ältesten Schnauferl hatten schon mehr als 70 Jahre auf dem Buckel. Nach der Orientierungsfahrt stärkten sich die Fahrerteams im Bad Wildunger Kurpark bei einem erlesenen Essen und bekamen ihre Pokale. (pdi)

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar

Ein Fachwerkhaus an der Hans-Staden-Straße in Wolfhagen wurde durch einen Brand, der am Donnerstagmittag im Bereich …
Wolfhagen: Wohnhaus nach Brand vorerst unbewohnbar
Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden

Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden

Espenau. Zwischen Espenau und Immenhausen ist es im Landkreis Kassel zur Notlandung eines Kleinflugzeugs gekommen.
Kleinflugzeug musste bei Espenau notlanden