Orientierungsfahrt: 120 Oldtimerfreunde starteten in Baunatal

15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
1 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
2 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
3 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
4 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
5 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
6 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
7 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
8 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen
9 von 29
15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen

Ankommen war alles: 120 Oldtimerfreunde aus der Region starteten am Samstag in Baunatal bei schönstem Ausflugwetter mit ihren Beifahrern zur 15. ADAC-Rallye nach Bad Wildungen. Die ältesten Schnauferl hatten schon mehr als 70 Jahre auf dem Buckel. Nach der Orientierungsfahrt stärkten sich die Fahrerteams im Bad Wildunger Kurpark bei einem erlesenen Essen und bekamen ihre Pokale. (pdi)

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Schwerer Unfall auf A44-Umleitungsstrecke bei Schauenburg
Schwerer Unfall auf A44-Umleitungsstrecke bei Schauenburg
Zwei Personen bei Unfall in Elgershausen verletzt
Schauenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der L3215 sind am Montagabend zwei Personen verletzt worden. Sie stießen …
Zwei Personen bei Unfall in Elgershausen verletzt