Schlager aus den 50er-Jahren im Bürgerhaus

Pömps: Im Petticoat zum Weltfrauentag

Lohfelden. Zum Weltfrauentag am Samstag, 8. März, treten die Pömps mit ihrem Programm „Falsche Fuffziger“ ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus Lohfelden, Lange Straße 22, auf.

Das Musikkabarett bringt Schlager aus den 50er-Jahren auf die Bühne. Zwischen Tütenlampen, Nierentisch und Cocktailsessel, bei Eierlikör und Salzstangen geben die Pömps in Petticoat, Tellerrock sowie Nylons mit Pompadour-Beutelchen und Pillbox Einblicke in die damalige Zeit.

Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 13 Euro, an der Abendkasse kostet die Karte 15 Euro. Die Veranstaltung wird organisiert von der Frauenbeauftragten der Gemeinde Lohfelden, Karten unter Tel. 05 61/51 10 20.

Als neues Pömps-Mitglied ist diesmal die Opernsängerin Michaela Krusche in dem überarbeiteten Kabarett-Programm dabei. (yhe)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.