Schützenverein Hegelsberg-Vellmar mit Neuwahlen – Vorstand bestätigt

Rauch bleibt an der Spitze

Heinz

Vellmar. Unspektakulär verliefen die Neuwahlen des Gesamt-Vorstandes in der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Hegelsberg-Vellmar. Der Vorstand mit Heinz Rauch an der Spitze wurde für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.

In seinem Jahresbericht ließ Rauch das Jahr 2010 mit all seinen Veranstaltungen Revue passieren. Besonders erläuterte er den Mitgliedern die geleisteten Arbeiten in Sachen Brandschutz - von vielen Mitgliedern unbemerkt stand die sofortige Schließung der Schießsportanlage zur Diskussion. Der Mitgliederbestand wurde durchforstet und nicht mehr aktive Zweitvereinsmitglieder vom Verband abgemeldet.

Mit sechs Neuanmeldungen im Jahr 2010 ist der aktuelle Stand zum Jahresbeginn auf nunmehr 141 Mitglieder gesunken, wovon rund 60 Prozent aktiv an den sportlichen Veranstaltungen wie Rundenwettkämpfen und Meisterschaften teilnehmen.

Für langjährige Vereinszugehörigkeit wurden folgende Ehrungen vorgenommen: Die Silberne Vereinsnadel für zehn Jahre Mitgliedschaft erhielten: Gerd Blankenberg, Silke Büchler und Daniel Tschöpe. Die Goldene Vereinsnadel für 25 Jahre Mitgliedschaft gab es für Susanne Albert und die Goldene Ehrennadel des DSB für 40 Jahre Mitgliedschaft ging an Ehrenmitglied Peter Heinz.

Schatzmeister Erno Wehnhardt legte dar, dass sich durch die Investitionen in Sachen Brandschutz die Rücklagen des Vereins im Jahr 2010 verringert haben.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde der Vorstand bestätigt und für zwei Jahre neu gewählt. Er setzt sich demnach wie folgt zusammen: Vorsitzender Heinz Rauch, Zweiter Vorsitzender Horst Lenz, Schatzmeister: Erno Wehnhardt, Schriftführer Holm Stiller, Zweite Schatzmeisterin Helga Henkel, Zweite Schriftführerin: Evi Guder. Schießmeister Pistole ist Günther Förster, Schießmeister Gewehr Peter Guder, Pressewart Peter Guder, stellvertretender Pressewart Rolf Jung. Für Internet und Homepage ist Peter Guder zuständig. Jugendwart ist Eike Grein, Zweiter Jugendwart Daniel Tschöpe, Damenleiterin Brigitte Borowicz. Als Waffen- und Gerätewart fungiert Stefan Vitt, als Fahnenträger Karl Drexler und als stellvertretender Fahnenträger: Günther Förster.

Festausschuss besetzt

Dem Festausschuss gehören an: Waltraud Allschinger Brigitte Borowicz, Roger Nöding und Rolf Jung. Neu in den Vorstand wurden Manfred Deichmann zur Unterstützung von Schießmeister Pistole und Jürgen Marställer zur Unterstützung des Waffen- und Gerätewartes in den Vorstand aufgenommen. (swe) Fotos: nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.