Rauschende Après-Ski-Party auch ohne Schnee

„Hier ist eine einzigartig tolle Stimmung“, sagte Cindy Waschke aus Nieste, die mit ihren Freundinnen bei der „Après Ski-Party“ auf dem Löwenhof mitfeierte.

Dass draußen kein Schnee mehr liegt, störte die 600 Partybesucher in der bis auf den letzten Platz gefüllten Eventscheune nicht. Sie tanzten - eingehüllt in dichte Nebelschwaden und grelles Scheinwerferlicht - ausgelassen nach den Rhythmen von Shakira und aktueller Après-Ski-Hits. DJ Axel Behnke und später der singende Frisör Reiner Irrsinn und seine Girls sorgten dafür, dass die Stimmung oben blieb. „Die Leute sind hier viel natürlicher und wahnsinnig lustig“, schwärmte Britta Engelmohr. Vielleicht hat die Besucherin aus dem südhessischen Darmstadt Steffen Knop aus Kassel gemeint, der mit Steffi (vorn von links) und Tanja sowie Iris (zweite Reihe von links), Heike, Slatka und Cindy auf der Tanzfläche Party feierte. (ppw)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.