New Pony spielen Songs von Johnny Cash und Bruce Springsteen

Reise durch Musikgeschichte

Die Band New Pony: Mal Robertson, (von links) Catherine Hieser, Ralph Krum, Jeff Stockinger und Frank Bachmann. Foto: privat/nh

Kaufungen. Eine Reise durch die Musikgeschichte erleben Konzertbesucher mit der Band New Pony am Samstag, 16. März, ab 21 Uhr im Kaufunger Hof, Leipziger Straße 445 in Oberkaufungen.

Drei Stunden spielt die Band eine Mischung aus Rock And Roll, Folk, Blues und Pop von den 50ern bis ins 21. Jahrhundert. Zu hören gibt es Musik von Johnny Cash, Bob Dylan, Eric Clapton aber auch Bruce Springsteen, The Band und Melissa Etheridge.

Die Songs werden aber nicht einfach nur nachgespielt. Die Band interpretiert sie auf ihre ganz eigene Weise. Zum Beispiel wird der Country-Klassiker „Ring Of Fire“ von Johnny Cash bei New Pony zu einer Blues-Nummer.

Gegründet hat sich die Band vor zehn Jahren. Seitdem spielen sie auf großen Bühnen, touren aber auch durch kleine Clubs. Der Eintritt kostet 5 Euro. (nit)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.