Saturn eröffnet im RATIO_Land Baunatal

+
Freuen sich auf die Kunden: Geschäftsführer Jan Möring (rechts) mit dem Saturn-Team.

Der Countdown läuft: Am Donnerstag, 28. Juni, eröffnet im RATIO_Land in Baunatal-Hertingshausen um Punkt 6 Uhr der erste Saturn der Stadt. Auf einer Verkaufsfläche von 3000 Quadratmetern bietet der Elektrofachmarkt eine umfassende Auswahl unterschiedlicher Markenprodukte aus der Welt der Technik.

Insgesamt etwa 40 qualifizierte Fachkräfte haben dort einen neuen Arbeitsplatz gefunden und sorgen für erstklassigen Service und kompetente Beratung. In Anlehnung an den Saturn-Werbeclaim steht die Neueröffnung unter dem Motto „Soo! muss Technik zur Neueröffnung“ – unschlagbare Eröffnungsschnäppchen inklusive.

Turbulente Wochen liegen hinter dem 40-köpfigen Saturn-Team: Es wurde gehämmert und gebohrt. 60 Kilometer Kabel und 3000 Quadratmeter Teppich mussten verlegt, die Abteilungen gestaltet und Ware eingeräumt werden, um rechtzeitig zur Neueröffnung fertig zu sein. „Wir alle können es kaum erwarten, nun endlich unseren Kunden den Markt zu präsentieren“, sagt Jan Möring, geschäftsführender Gesellschafter des Saturn in Baunatal. „Mit unserem breiten Angebot an Elektronikartikeln werden wir den Branchenmix des RATIO_Landes optimal ergänzen.“

Das neue Technikparadies ist bequem über die A49 erreichbar und bietet 1500 kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür. „Unser Ziel ist es, den Kunden ein rundum gelungenes Einkaufserlebnis zu bieten“, erklärt Möring das Konzept. „Damit spielen wir die Stärke des stationären Handels voll aus.“ Wie auf einer Messe können sich die Kunden von der Welt der Technik inspirieren lassen, sich über die Innovationen der Hersteller informieren und diese auch gleich ausprobieren. Vom 3D-Fernseher über den Tablet-PC bis hin zur energieeffizienten Waschmaschine – alle Waren sind übersichtlich vom Preiseinstiegs- bis zum Premium-Modell sortiert und meist vorführbereit angeschlossen.

Zum Konzept des neuen Marktes gehören auch zahlreiche so genannte Shop-in-Shops. Auf diesen separaten Flächen zwischen den jeweiligen Abteilungen inszenieren einzelne Marken wie Apple, Bose, LG, Phillips, Pioneer, Samsung, Sonos oder Sony ihre komplette Produktwelt. Durch die Exklusivmarken von Saturn, PEAQ und KOENIC, haben die Kunden eine noch größere Auswahl im Bereich Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte.

Im neuen Saturn kann man übrigens auch online shoppen: Wer unter www.saturn.de Produkte kauft, kann diese bei entsprechender Verfügbarkeit noch am selben Tag am Abholschalter im Markt in Empfang nehmen – und so die Versandkosten sparen. Damit ist der Markt in die neue Multichannel-Strategie des Unternehmens eingebunden, die es den Saturn-Kunden ermöglicht, die Vorteile des Online-Shoppings mit den Vorzügen eines Einkaufs im Markt zu verbinden. (nh)

RATIO_Land Baunatal

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.